Webseite Bauhaus

BAUHAUS baut vor allem auf eines: Den Einsatz aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – füreinander und für jeden einzelnen Kunden. Denn nur mit Respekt, Zusammenhalt und Leidenschaft macht es Spaß, jeden Tag aufs Neue alles zu geben. Engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das wertvollste Gut des Unternehmens – und der beste Beweis dafür ist der Erfolg: Mit über 270 Fachcentren in 19 Ländern gehört BAUHAUS zu den erfolgreichsten Unternehmen Europas. Und freut sich darauf, mit Ihnen noch besser zu werden!

Bei BAUHAUS gefragt:

  • Sie beraten und unterstützen die Geschäftsführung, Führungskräfte und Personalkolleginnen und -kollegen in allen individual- und kollektivrechtlichen Fragestellungen und erarbeiten entsprechende individuelle Lösungen.
  • Sie erstellen, überarbeiten und prüfen rechtliche Vorlagen, personalrelevante Musterdokumente und Leitfäden.
  • Sie führen Prozesse und koordinieren Verfahren vor Gerichten und gegenüber Behörden.
  • Sie verfolgen aktuelle Gesetzesänderungen und die aktuelle Rechtsprechung und setzen die Veränderungen entsprechend um.
  • Darüber hinaus unterstützen Sie bei HR-Projekten im Wege der interdisziplinären Zusammenarbeit mit verschiedenen internen Bereichen.

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes erstes und zweites Staatsexamen und vertiefte Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht.
  • Sie haben idealerweise bereits erste Jahre Berufserfahrung in einer Personalabteilung eines größeren Unternehmens sammeln können.
  • Sie besitzen ein hohes Interesse an Personalarbeit und haben bereits an HR-Projekten mitgewirkt.
  • Eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise, eine starke Dienstleistungsorientierung und pragmatisches Geschick zeichnet Sie genauso aus wie Kommunikationsstärke, Sozialkompetenz, Verantwortungsbewusstsein und ein hohes Maß an Teamgeist.

Bewerben über karriere.bauhaus.info.

Alle Stellenanzeigen