Expertenforum Arbeitsrecht (#EFAR)

Themen der arbeitsrechtlichen Blogosphäre

Über das EFAR

Herzstück des Expertenforum Arbeitsrecht (#EFAR) ist ein Live Log zu unterschiedlichen Arbeitsrechts-Blogs – ein automatischer und stets aktueller Aggregator für Beiträge und Nachrichten aus der stark wachsenden arbeitsrechtlichen Blogosphäre.

Die Top-Themen im EFAR sind Zusammenfassungen solcher Themen, die wiederholt – nicht nur in den hier registrierten Blogs – und den dazugehörigen Social Media – Aktivitäten der „arbeitsrechtlichen Netzgemeinde“ aufgegriffen werden. Damit zeigt das EFAR zugleich auf die aktuellen Entwicklungen (Entscheidungen, Gesetzgebung etc.) im Arbeitsrecht hin, die die arbeitsrechtliche Blogosphäre umtreiben und damit auch für die betriebliche und beratende Praxis offensichtlich von Interesse sind bzw. sein sollten.

Durch eigene Beiträge (EFAR-Beiträge) will sich das EFAR selbst an der Diskussion aktueller Themen aus dem Arbeitsrecht beteiligen. Beiträge von Gastautoren sind möglich. Und: ab und zu muss auch ein Schmunzeln erlaubt sein. Dafür sorgt unsere Kategorie ArbeitsRecht kurios. Mehr zum Hintergrund des EFAR erfahren Sie bei Interesse in einem Interview für den ADVISOR BLOG.

Wie Sie einen arbeitsrechtlichen Blog im EFAR registrieren können, lesen Sie HIER. Um regelmäßig über die Top-Themen der arbeitsrechtlichen Blogosphäre informiert zu bleiben, empfehlen wir die Anmeldung für den EFAR-Newsletter. Oder besuchen Sie die EFAR-Seite auf Facebook, folgen Sie #EFAR auf Twitter oder werden Sie Mitglied in der Xing-Gruppe des #EFAR. Die Serviceleistungen des EFAR sind kostenlos. Bitte beachten Sie die Hinweise in unserem Disclaimer zum Umgang mit dem Informationsangebot des EFAR.

Initiatoren

Prof. Dr. Arnd Diringer

…nach Leitungsfunktionen (Personal, Arbeits- und Tarifrecht) im Krankenhaussektor und der Versicherungsbranche seit 2008 Leiter der Forschungsstelle für Arbeitsrecht an der Hochschule Ludwigsburg; Autor zahlreicher Veröffentlichungen. Profile in den sozialen Medien bzw. eigene Webseite:

   

Silvio Fricke

…nach einem Dutzend Jahren als Business Developer hauptsächlich für den Bereich Arbeitsrecht und betriebliche Altersversorgung in zwei Großkanzleien seit 2013 Geschäftsführer des von ihm mit-initiierten Bundesverbandes für Arbeitsrechtler in Unternehmen (BVAU e.V.). Zu seinen Profilen in den sozialen Netzwerken:

 

Alexander R. Zumkeller

…nach der Geschäfstführung eines regionalen Fach-Arbeitgeberverbandes in 2007 Einstieg als Leiter Arbeitsrecht und Arbeitnehmerbeziehungen bei ABB Deutschland; verantwortet dort inzwischen den Bereich HRPolicies, Labour Relations & Labour Law einschließlich den Arbeitsbereich Rewards & Benefits, ist Stellvertreter des Country HR Managers sowie Stellvertreter des Global Labour Relation Managers und Lead global Center of Expertise Labour Law; seit der Gründung des Bundesverbandes der Arbeitsrechtler in Unternehmen (BVAU e.V.) in 2013 dessen gewählter Präsident. Profile in den sozialen Netzwerken und eigene Webseite: